beate-vera-books

AKTUELL






 

 


Liebe Lesenden,
schön, dass Ihr wieder vorbeischaut!

Leider musste ich meine Lesung am 10.04. im Loch Ness Pub absagen - ich bin sehr unglücklich gestürzt und habe mir die Schulter gebrochen. Die Osterferien waren gelaufen, ich lag im Krankenhaus. 

Das bedeutet erst einmal mehrere Wochen Ruhe und das Dasein eines einarmigen Banditen, bis ich den Arm wenigstens wieder leicht belasten darf. Lustig ist so gar nichts daran, denn jede falsche Bewegung tut verdammt weh. Glücklichweise habe ich lauter liebe Leute um mich herum, die mir helfen, wo und wann sie können, wofür ich äußerst dankbar bin. Wie auch für die moderne Schmerztherapie ...

Die erzwungene Pause bedeutet leider auch, dass sich mein vierter Roman um Lea Storm und Martin Glander aller Voraussicht nach auf Anfang 2019 verschieben wird. Genaue Auskunft erteilt der Jaron Verlag.

Um so mehr freue ich mich auf die für den Sommer anstehenden Lesungstermine für meinen Roman EIN SOMMER IN BERLIN; beide finden bei schönem Wetter in den Gärten der Einrichtungen statt:

29.06.2018
@ Stadtteilbibliothek Teltow

31.08.2018
@ Krankenhaus Waldfriede


Wer Lust hat, kleine Auszüge aus dem Leben meines neuen Mitbewohners zu verfolgen, der sich so seine Gedanken über das Scheren, über Kosenamen und seine Menschen macht, kann dies auf seiner Facebook-Seite LABRADOODLING IN BERLIN tun: https://www.facebook.com/BerlinDoodle/
 




Ich wünsche weiterhin allen, die hier gelegentlich vorbeischauen, ein zauberhaftes Jahr mit viel, viel Muße zum Lesen und hoffe, den einen oder die andere bei einer meiner Lesungen einmal persönlich kennenzulernen. Über Feedback freue ich mich immer, und ich bin - bei Gefallen - dankbar für Erwähnungen meiner Titel an passenden Stellen im www. 

Herzliche Grüße
Beate Vera
13.04.2018


 
https://www.facebook.com/beate.vera.1
https://www.moerderische-schwestern-berlin.de/autorinnen/vera